Cajeput bio

melaleuca leucadendra cajeputi

Warnhinweise: nicht für Kleinkinder geeignet; Schwangere sollten wegen der hormonstimulierenden Wirkung während der ersten Schwangerschaftshälfe auf dieses Öl verzichten. 10 ml

Synonyme: Silberbaum-Myrtenweide, Kajeputbaum
Duftnote: Kopfnote/Herznote
Duftprofil: eukalyptusartig jedoch zarter und milder im Duft, mit Nelkennote, kampferartig, krautig, mit  einer warmen, fruchtigen Note
Duftwirkung: antiseptisch, antiviral, schleimlösend, schmerzlindernd, entzündungshemmend, beruhigend, konzentrationsfördernd, nervenstärkend, stimmungsaufhellend
Herkunft: unser Öl kommt aus Vietnam
Pflanzenteil: Blätter und Zweige
Gewinnung: Wasserdampfdestillation
mischt sich gut: mit Citrusölen, Ingwer, Nadelölen wie Weisstanne und Douglasie, Nelke, Niaouli, Palmarosa, Patchouli, Pfefferminze, Rose, Wacholder, Zypresse
Artikelnummer: B.006.0010

93,00  / 100 ml

9,30 

Beschreibung

Cajeput bio von WADI.
Der Name Cajeput (melaleuca leucadendron cajeputi) kommt von Kayuputi, das seinen Ursprung in Sulawesi (Indonesien) hat und “weißes Holz” bedeutet. Der Cajeputbaum wird 30-40 Meter hoch, ist in Südostasien und Australien heimisch, wird aber auch in Südflorida kultiviert. In der traditionellen Heilkunde wird Cajeput bei Erkältungen, Muskelbeschwerden und zur Hautbehandlung eingesetzt. Es findet auch Anwendung in der Zahnmedizin, in Hustensäften oder in Halsspülungen. Cajeput hat große Ähnlichkeit mit dem Teebaumöl, ist aber deutlich sanfter im Geruch.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Cajeput bio“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …